Projektgeschichte

Im Altertum war die Bergstadt Kalimdor die Heimat des Volkes der Zwerge. Doch irgendwann wurden sie von zwei einfallenden Stämmen von dort vertrieben. Die beiden Stämme, nämlich die Rotbärte und die Wildhorde herrschten danach nur einige Jahre gemeinsam über Kalimdor, bis es schließlich zur Beendigung des Bündnisses kam. Die Stadt wurde in zwei Teile geteilt und was blieb, war der ewige Streit um den eigentlichen Anspruch auf Kalimdor. Viele Jahrzehnte später sahen die Zwerge die große Chance, ihre Heimatstadt zurück zu erobern und im „Krieg der drei Stämme“ begann der Kampf um Kalimdor erneut. In dieser Schlacht konnten sich die Zwerge gegen die Rotbärte und die Wildhorde durchsetzen. Da sich Kalimdor wieder unter ihrer Kontrolle befand, vergrößerten die Zwerge ihre Hauptstadt von nun an stetig.

Projektinfo

Das Projekt „Kalimdor“ wurde im Juli 2015 begonnen. Inspiriert wurden wir bei der Planung durch das Online-Spiel „World of Warcraft“. Dies Projekt dient uns als „Starterprojekt“ – sozusagen als „Anfängerprojekt“. Hier können alle neuen Spieler ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, wenn sie Mitglied unseres Bautrupps werden.

Bautrupp: r4inx, _marco_marco_, InspectorGamer, Smeegle

Projektstatus: Bauphase